Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Asylpolitischer Frühschoppen: Die Genfer Flüchtlingskonvention – 70 Jahre und offen für Lösungen aktueller Flüchtlingsprobleme in Europa

Juni 27 @ 11:00 - 12:30

Referentin: Jeanette Züfle

Der Vortrag wird einen Überblick geben über den Inhalt und die fortdauernde Relevanz der GFK angesichts aktueller Herausforderungen im Flüchtlingsschutz, sowie über die Rolle von UNHCR zur Überwachung ihrer Umsetzung. Beispielhaft werden in Bezug auf den aktuellen Vorschlag der Europäischen Kommission in ihrem Pakt zu Migration und Asyl zur Einführung von Grenzverfahren konkrete Lösungsvorschläge im Einklang mit der GFK vorgestellt (siehe auch: UNHCR, Practical considerations for fair and fast border procedures and solidarity in the European Union, 15 October 2020, erhältlich auf: https://www.refworld.org/docid/5f8838974.html ).

Die Referentin ist langjährige Mitarbeiterin von UNHCR, und hat Einsätze in Kroatien, Liberia, Pakistan, der Republik Kongo, Sudan, Syrien und Tschad absolviert. In ihrer letzten Funktion hat sie die Protection Abteilung des Regionalen Bureau für Europe in der UNHCR Zentrale in Genf geleitet; derzeit befindet sie sich auf einem Sabbatical.

Zugangslink: http://tat-link.de/zoom

Meeting-ID: 952 4437 9909 | Kenncode: 875169

Details

Datum:
Juni 27
Zeit:
11:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Tür an Tür e.V.
Telefon:
(08 21) 9 07 99-0
E-Mail:
verein@tuerantuer.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

digital über Zoom