Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Don’t forget Afghanistan – Vortrag und Gespräch

Juni 29 @ 18:00 - 20:00

Leider muss die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden. Sie wird nachgeholt, ein neuer Termin steht noch nicht fest. (27.06.22)


Referent:innen: Sara Pfau (Jugendliche ohne Grenzen, Kabul Luftbrücke), Lida und Benafsha Ansari (evakuierte Staatsanwältin aus Afghanistan und ihre Schwester), Yama Rahimi (Künstler, unterstützt afghanische Künstler*innen bei ihrer Evakuierung aus Afghanistan) und Musik von Farhad Ooyenda

Der Herbst 2015 als die Taliban nach dem Rückzug westlicher Streitkräfte Afghanistan überrannten ist weitestgehend aus den medialen Debatten verschwunden. Verschwunden sind auch die Bilder von Menschen, die noch verzweifelt versuchen, die letzten Flüge aus Afghanistan ins Ausland zu erreichen. Das Schicksal von afghanischen Ortskräften, von Frauen und Menschenrechtler*innen wird kaum mehr thematisiert. Die Aufnahme aus Afghanistan läuft schleppend und der Beginn des versprochenen Aufnahmeprogramms steht noch aus.

Gleichwohl gibt es etliche Unterstützten:innen und Initiativen die im großen wie im kleinen gemeinsam fordern: Don´t forget Afghanistan. Sara Pfau, die für die Organisation Kabul Luftbrücke arbeitet, Lida und Benafsha Ansari, die sich für die Rechte und die Evakuierung von Frauen und Mädchen aus Afghanistan einsetzten, sowie Yama Rahimi, der eine Künstler:innen-Initiative gegründet hat, beleuchten die aktuelle Situation von Menschen in Afghanistan sowie Situation zur Evakuierung gefährdeter Menschen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Eintritt frei, Spenden sind erwünscht.

Im Anschluss dürfen alle noch zum Stammtisch des Augsburger Flüchtlingsrat bleiben.

Details

Datum:
Juni 29
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Augsburger Flüchtlingsrat
E-Mail:
fluechtlingsrataugsburg@gmail.com

Veranstaltungsort

Grandhotel Cosmopolis
Springergässchen 5
Augsburg, 86152
Google Karte anzeigen
Telefon:
(08 21) 45 08 24 11
Veranstaltungsort-Website anzeigen