RefugeeWeek 2018

„Vielfalt und Konflikt“ – Impulsvortrag und Worldcafe

12. Juni 2018 @ 19:00 - 21:00

Zusammenleben in Vielfalt bietet viele neue Eindrücke und die Möglichkeit, Horizonte zu erweitern. Das Zusammentreffen unterschiedlicher Lebenswege, Erfahrungen und Kulturen kann aber auch von Missverständnissen und Spannungsfeldern geprägt sein. Um mit möglichen Spannungen konstruktiv und wertschätzend umgehen zu können, werfen wir einen Blick auf die unterschiedlichen Aspekte und Dimensionen im interkulturellen Umgang. Der Impulsvortrag beleuchtet […]

„Kurze Geschichten“ – Workshop mit Tipps für einen kreativen DaF-Unterricht (A1+/A2)

13. Juni 2018 @ 18:00 - 20:00

„Meine Kurzgeschichten sind speziell für DaF-Lernende geschrieben. Bei den Tipps geht es darum, wie man mit solchen Kurztexten die Kursteilnehmer*innen „aktivieren“ kann: Lektüre nicht nur passiv als „Lesen“ bzw. „Hören“, sondern vor allem als Sprech- und Schreibanlass für kreative/kommunikative Aufgaben und Aktivitäten. Die Lernenden sollen sich also selbst an der Geschichte beteiligen und bekommen so […]

Sprachbegleiter*innen gesucht!

16. Juni 2018 @ 11:00 - 12:00

Aktuell sucht Tür an Tür für das Deutsch-Café am Mittwochnachmittag (15:00 – 17:00 Uhr) und das Lern-Café am Samstagmittag (12:00 – 14:00 Uhr) ehrenamtliche Sprachbegleiter*innen, die Geflüchtete beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen. Die offenen Angebote im Projekt netzwerk4A umfassen jeweils zwei Stunden und finden wöchentlich im Café Tür an Tür, Wertachstr. 29, statt. Am […]

Mein Weg in die Berufsausbildung – Erstinformation mit best-practice Beispielen

18. Juni 2018 @ 16:00 - 18:00

Im Rahmen unserer wöchentlich stattfindenden Erstinformation zum Thema Berufsausbildung bieten wir in der Refugee Week ein besonderes Extra. Zwei Auszubildende mit Fluchthintergrund und ein Mitarbeiter aus einem ausbildenden Unternehmen beantworten folgende Fragen: Wie funktioniert das System der Dualen Berufsausbildung? Was muss ich tun, um einen Ausbildungsplatz zu finden? Wie haben es andere gemacht? Auf welche […]

Botschafter der Vielfalt

18. Juni 2018 @ 18:00 - 22:00

Grundgedanke dieses Projektes ist es, dass Vielfalt als Chance und Herausforderung für Ausgburg verstanden wird. Es geht vor allem um emotionale Inhalte einer Identifikation mit unserer Stadt und mit dem Thema Vielfalt: – Identifikation mit Augsburg schaffen – ein aktuelles Problem der Stadtgesellschaft aufgreifen – viel Raum für inhaltliche Weiternetwicklung mit gemeinsamen Dikussionen lassen – […]

Der schaurige Schusch

19. Juni 2018 @ 9:00 - 11:00

Jetzt will doch tatsächlich der Schusch zu ihnen auf den Berg ziehen! Das geht gar nicht, da sind sich Huhn, Hirsch, Gams, Murmeltier und Party-Hase einig, obwohl sie ihn nicht kennen. Schon flattern Einladungen zur Einweihungsparty ins Haus. Ist doch klar, dass da keiner hingeht. Oder doch? Die Geschichte vermittelt auf amüsante Weise, wie man […]

Was macht man eigentlich als …? – Betriebsbesuche im martini-Park

19. Juni 2018 @ 13:45 - 17:00

Wir nutzen unseren Bürostandort martini-Park und besuchen verschiedene Betriebe, welche ganz unterschiedliche Ausbildungsberufe zu bieten haben. Vor Ort und aus der Praxis gewinnen wir Einblicke in die Arbeitswelt in folgenden Bereichen: Dachdeckerei, Parkettleger, Lager, Werkzeugbau und Textilproduktion. Komm vorbei und schau dir an, was man in den unterschiedlichen Berufszweigen so alles lernt und macht. Treffpunkt: […]

Interkulturelles Picknick 2018

19. Juni 2018 @ 18:30 - 21:00

Hauptziel dieser Veranstaltung ist, dass sich Menschen aus verschiedenen Kulturen und Ländern kennenlernen und neue Kontakte knüpfen. Unsere Studenten sind bereit, Fragen zu beantworten, bezüglich des Studiums an der Hochschule. Musik-Bands werden uns eine nette Atmosphäre schaffen. Außerdem: Sportaktivitäten, kühle Getränke und ein „Jeder-bringt-etwas-mit-Buffet“. Treffpunkt: Hochschule Augsburg, Campus am Brunnenlech, Wellen-Wiese

Die große Wörterfabrik

20. Juni 2018 @ 9:00 - 11:00

Eine Welt ohne Wörter und Sprache? Einfach unvorstellbar, oder? Wir lesen die Geschichte „Die große Wörterfabrik“ und anschließend machen wir unseren eigenen Sprachen-Basar. Der Eintritt ist frei. Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter 0821 / 324-2715. Die Veranstaltung ist geeignet für Grundschüler der 2./3. Klassenstufe.

BAMF-Führung

20. Juni 2018 @ 14:00 - 17:00

Die Hochschule Augsburg lädt Sie herzlich zu einer Führung durch die Außenstelle Augsburg des Bundesamtes für Flucht und Migration (BAMF) ein. Am 20.06., dem Internationalen Tag des Flüchtlings,  haben Sie Gelegenheit, einen Blick in die Räumlichkeiten der Außenstelle Augsburg zu werfen und Fragen zu stellen. Wenn Sie teilnehmen möchten und sich dafür interessieren, können Sie […]

Flüchtlingsboot im Annahof

20. Juni 2018 @ 18:00 - 20:00

Am Weltflüchtlingstag laden wir euch ein, aus Solidarität mit verzweifelten Asylsuchenden selbst ein Flüchtlingsboot zu besteigen. Dazu wird am 20. Juni im Annahof ein Original-Flüchtlingsboot aufgestellt. Auf dem etwa 11 x 3 Meter großen Boot haben bis zu 150 Menschen Platz. Die Aktion beginnt am 20. Juni um 18 Uhr. Jeder ist willkommen, in das […]

Ramas Flucht

21. Juni 2018 @ 9:00 - 11:00

Rama und ihr Bruder Sami spielten mit ihren Freunden, lachten, rannten über Sand und Steine, frei wie Vögel. Doch das war früher. Dann kam der Krieg. Der syrische Künstler Nizar Ali Badr bringt Steine zum Reden. Seine berührenden Steinbilder erzählen Geschichten von Flucht, Angst und Leid, aber auch von Menschlichkeit, Freude und Hoffnung. Wir lesen […]

Flüchtlingsobergrenze (Podiumsdiskussion)

21. Juni 2018 @ 18:00 - 20:00

Diskussionsteilnehmer*innen: Dr. Walther Michl (Lehrstuhl für Öffentliches Recht u. Europarecht LMU München und Associate Editor des Verfassungsblogs), Dr. Volker Ullrich MdB (Bundestagsabgeordneter für die CSU), Prof. Dr. Uwe Voigt (Lehrstuhl für Philosophie, Universität Augsburg); Christine Wilholm (Flüchtlingsrat Augsburg) Moderation: Prof. Dr. Matthias Rossi (Universität Augsburg)

Abschlussfeier: 3 Jahre netzwerk4A

22. Juni 2018 @ 10:00 - 12:00

Am 29. Juni 2018 geht das vom Europäischen Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds geförderte Projekt netzwerk4A zu Ende. Mehr als 20 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützten seit Juli 2015 unter Leitung des Diakonischen Werks Augsburg rund 3.000 Geflüchtete in der Stadt Augsburg und deren beiden Nachbarlandkreisen. Thematisch differenzierte Informations-, Beratungs- und Bildungsangebote erleichterten neu ankommenden Geflüchteten […]

Krieg und Flucht – Eine literarische Darbietung

22. Juni 2018 @ 18:30 - 19:30

Ein Schiff, das tagelang durch stürmisches Wasser irrt; ein Kontinent, der sich, angetrieben durch die Missstimmung der Bevölkerung, wieder braun verfärbt; die Stigmatisierung des Geflüchteten zu einem gefährlichen Eindringling, ohne sich mit dem einzelnen Schicksal und Menschen auseinanderzusetzen – können wir die eingeschlagene Richtung noch ändern? Dies alles thematisiert die Kurzgeschichte „Träume“, deren Protagonist, der […]

Zuflucht findet Stadt

22. Juni 2018 @ 19:30 - 21:30

Die Abendveranstaltung widmet sich der Stadt als Aktionsraum für flucht- und migrationspolitisches Handeln. Zunächst stellt das im vergangenen Jahr gegründete Netzwerk Solidarische Stadt Augsburg sich und seine Arbeit vor, informiert über Mitwirkungsmöglichkeiten, bereits geleistete Arbeit und gibt einen Ausblick auf kommende Ereignisse. Im Anschluss befasst sich der Freiburger Soziologe Albert Scherr in seinem Vortrag mit […]

Erfahrungsberichte und Rückmeldungen über Rückkehrer

23. Juni 2018 @ 10:00 - 11:30

Zwei Beraterinnen mit langjähriger Berufserfahrung erzählen aus ihrer praktischen Arbeit bei der ZRB Südbayern. Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt darin, die Fallarbeit mit konkreten Praxisbeispielen anschaulich darzustellen. Wie lief die Organisation ab? Mit welchen Parteien wurde zusammengearbeitet/kooperiert? Welche besonderen Herausforderungen mussten bewältigt werden? Wie geht es den Klienten heute? Dabei werden die Beraterinnen von den […]

Sommerfeschtle im zib

23. Juni 2018 @ 14:00 - 20:00

Das Team des Café Tür an Tür lädt Besucher*innen, Mitarbeiter*innen, Nachbar*innen und alle Freunde des „Zentrums für interkulturelle Beratung“ (zib) zu einem gemütlichen „Sommerfeschtle im zib“ ein: Ein Nachmittag und Abend mit Leckereien vom Grill und aus der Kuchentheke. Im Hof bietet ein Flohmarkt Gelegenheit, nicht mehr ganz so Geliebtes loszuwerden und dabei die Haushaltskasse […]

Peace Maker (Lesung und Vortrag)

24. Juni 2018 @ 11:00 - 13:00

Auf Einladung von Tür an Tür e.V. ist Simon Jacob zu Gast beim Asylpolitischen Frühschoppen während der diesjährigen Refugee Week. In einer Mischung aus Vortrag und Lesung aus seinem Buch „Peace Maker. Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“ berichtet Simon Jacob über die von ihm initiierte „Peacemaker-Tour“, die ihn 2015/2016 rund 40.000 km quer durch […]

Beyond Borders – Geschichten von Flucht und Ankunft (Filmvorstellung und Diskussion)

25. Juni 2018 @ 19:30 - 21:00

Der Kern aller Konflikte ist Unverständnis. Es ist viel leichter, über jemanden zu urteilen, dessen Geschichte man nicht kennt. Wir konzentrieren uns auf das, was wir glauben zu sehen und blenden aus, was sich im toten Winkel unserer Perspektive verbirgt. Doch nicht erzählte Geschichten sind trotzdem da und haben unser Gegenüber zu dem gemacht, was […]

Wie kann ich fachbezogenes Deutsch fördern?

26. Juni 2018 @ 18:00 - 20:00

Dieser Workshop bietet einen Einstieg in das Thema fachbezogenes Deutsch an. Wir überlegen, wie wir den Deutscherwerb besser begleiten können und welche sprachlichen Strukturen Hürden im Deutscherwerb darstellen. Dabei machen wir uns auch Strategien bewusst, die Jugendlichen zu mehr Selbständigkeit verhelfen können. Ziel des Fortbildungsangebots ist es daher, Ehrenamtlichen in der Sprachbegleitung einerseits einen Einblick […]

Kriminalität und Asyl

28. Juni 2018 @ 18:00 - 19:30

Referent: Rechtsanwalt Dr. jur. Thomas Galli

Vertragsrecht und Schadensersatzansprüche (Vortrag mit Übersetzung ins Arabische)

30. Juni 2018 @ 10:00 - 12:00

Der Vortrag soll einen Einblick in die Grundlagen des deutschen Vertragsrechts bieten. Zunächst wird erklärt, was ein Vertrag ist, wie dieser zustande kommt und wann er endet. Dies wird am Beispiel des Handyvertrags und des Schwarzfahrens erläutert. Zudem informieren wir darüber, was die Folgen davon sind, wenn man einen Vertrag nicht einhält. Wir verweisen auch […]