Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Forum Asyl: Familiennachzug

Juni 17 @ 18:30 - 20:00

Für mehr als zwei Jahre war der Familiennachzug zu subsidiär geschützten Flüchtlingen ausgesetzt. Seit August 2018 gilt ein neues Gesetz, das eine Kontingentregelung vorsieht.

Wie ist die aktuelle Rechtslage? Worin unterscheidet sich der Familiennachzug zu subsidiär schutzberechtigten Personen vom regulären bzw. privilegierten Familiennachzug? Welche Voraussetzungen gelten und wie gestaltet sich das Verfahren?

Impuls:   Jasmin Lipp
Flüchtlings- und Integrationsberaterin, Diakonisches Werk Augsburg e.V.

Details

Datum:
Juni 17
Zeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Tür an Tür in b³ im zib. in Kooperation mit dem Integrationslotsenprojekt Augsburg und dem Diakonischen Werk Augsburg e.V.
E-Mail:
margot.laun@tuerantuer.de

Veranstaltungsort

Café Tür an Tür
Wertachstraße 29
Augsburg, Deutschland
+ Google Karte